Europakomitee Hessen e.V. – Kurzbericht 2020

Europakomitee Hessen e.V. – Kurzbericht 2020

Aufgrund der pandemischen Lage fanden im Jahr 2020 keine persönlichen Treffen statt. Alle Vorstandssitzungen, De-Briefings und die Mitgliederversammlung wurden per Videokonferenz durchgeführt. Die Schwerpunkte des De-Briefings am 24.06.2020 waren
• Situationen aufgrund der Corona-Pandemie in Brüssel und den Partnerregionen Emilia-Romagna in Italien und der Stadt
Troyes in Frankreich
• Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die EU und die erlassenen Hilfspakete
• Trio-Präsidentschaft Deutschland gemeinsam mit Portugal und Slowenien im Rat der EU

Am 17.12.2020 fand die Mitgliederversammlung des Europakomitees Hessen e.V. statt. Vorherrschendes Thema war die immer noch andauernde Corona-Pandemie und deren Auswirkungen auf die EU und Hessen. Ebenfalls wurden die Brexit-Verhandlungen und der mittelfristige Finanzrahmen erörtert. Mit einem Ausblick auf das Jahr 2021, in dem ein Jahresempfang und eine Sitzung in Brüssel geplant sind, endete die Mitgliederversammlung.